Künstlerische Arbeiten

„Künstlerarbeit ist nichts als das Vortreiben eines Stollens in einen verwunschenen Berg: eine Arbeit die voller Überraschungen ist, da von keinem Stollen gesagt werden kann, wo er enden wird; gewiss aber führt er zu Einsichten über den, der dies Abenteuer besteht.“

(Erhart Kästner, aus „Zeltbuch von Tumilat“)

 

 

Die Inhalte dieser Seite werden gerade erneuert.

 

Weiterführend: